Anzeige
Tarif-News der letzten 30 Tage
Irrtümer vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr
 
neuere Meldungen...
15.10.2017StarComm-Gruppe - neue In- und Auslandspreise
00:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

• täglich von 8-18 Uhr 5 ct/Min., täglich von 18-8 Uhr 0,5 ct/Min. (01073)

Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Auswahl nunmehr günstiger Angebote:
Rumänien MOBIL 0,99 ct/Min. (01095)
Thailand 0,55 ct/Min. (010 049)
U.S.A. (inkl. Alaska & Hawaii - inkl. MOBIL) 0,59 ct/Min. (01072)

Die StarComm-Gruppe stellt nunmehr den günstigsten Anbieter mit Tarifansage Mo-Fr von 7-8 Uhr und Sa+So+Feiertage von 18-19 Uhr für Inlands-Ferngespräche (zum Zeitpunkt der Meldung). Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
13.10.2017Arcor (01070) - Tarif-GARANTIE für Inlandsgespräche (Ort & Fern) verlängert
18:00 Uhr
Tarif-GARANTIE verlängert bis Ende Januar 2018:
Inlandsgespräche (Ort & Fern) täglich von 19-7 Uhr maximal 0,93 ct/Min. unverändert
Der tatsächliche (angesagte und berechnete) Minutenpreis ist oftmals deutlich niedriger.
11.10.201701024 TelDienste (01024) - Preisänderungen, nach Mexiko nur 0,53 ct/Min.
00:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Mo-Fr von 18-20 Uhr 0,49 ct/Min.
• in der übrigen Zeit 3,9 ct/Min.

Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Griechenland 13,9 ct/Min.
Großbritannien 5,1 ct/Min.
Japan 0,96 ct/Min.
Mexiko 0,53 ct/Min.
Polen 0,68 ct/Min.
Rumänien 0,43 ct/Min.
Russland 19,9 ct/Min.
Schweden 0,38 ct/Min.
Tschechische Republik 14,9 ct/Min.
Ungarn 16,4 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage Mo-Fr von 18-20 Uhr für Inlands-Ferngespräche sowie ganztags für Gespräche nach Mexiko (zum Zeitpunkt der Meldung sowie teilweise zusammen mit anderen Anbietern). Besonders günstige Angebote sind grün hinterlegt - sie unterbieten das jeweils viertgünstigste vergleichbare Angebot zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als 30%. Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
08.10.2017StarComm-Gruppe - leichte Preisänderungen, nach Puerto Rico nur 0,8 ct/Min.
00:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

täglich von 8-18 Uhr 0,6 ct/Min., in der übrigen Zeit 6 ct/Min. (010 049)

Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Auswahl nunmehr günstiger Angebote:
Dänemark 0,7 ct/Min. (010 049)
Norwegen MOBIL 1,4 ct/Min. (010 049)
Puerto Rico (inkl. MOBIL) 0,8 ct/Min. (01095)

Die StarComm-Gruppe stellt nunmehr den günstigsten Anbieter mit Tarifansage Mo-Fr von 8-10 Uhr und von 12-14 Uhr für Inlands-Ferngespräche sowie ganztags für Gespräche ins puerto-ricanische Festnetz (zum Zeitpunkt der Meldung). Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
06.10.201701050.com GmbH (01050) - Preisänderungen, nach Argentinien nur 0,73 ct/Min.
00:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

• Mo-Fr von 8-9 Uhr 0,62 ct/Min.
• in der übrigen Zeit 3,9...9,5 ct/Min.

Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Argentinien 0,73 ct/Min.
Bulgarien 0,73 ct/Min.
Estland 5,9 ct/Min.
Frankreich 14,9 ct/Min.
Kroatien 0,68 ct/Min.
Österreich 30 ct/Min.
Peru 0,59 ct/Min.
Rumänien 14,9 ct/Min.
Schweden 25,5 ct/Min.
U.S.A. (inkl. Alaska & Hawaii - inkl. MOBIL) 0,53 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage für Gespräche nach Argentinien, nach Kroatien und in die U.S.A. (inkl. Alaska & Hawaii - inkl. MOBIL) (zum Zeitpunkt der Meldung sowie teilweise nur zu bestimmten Zeiten). Besonders günstige Angebote sind grün hinterlegt - sie unterbieten das jeweils viertgünstigste vergleichbare Angebot zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als 30%. Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
Hinweis: Aus technischen Gründen nennt die Tarifansage der 01050 ggf. einen auf Zehntel Cent aufgerundeten Minutenpreis. Tatsächlich berechnet wird laut Auskunft des Anbieters in diesem Falle jedoch der nicht-gerundete (niedrigere) Minutenpreis.
04.10.2017Tele2 (01013) - Tarif-GARANTIE Inland (Ort & Fern) verlängert
15:00 Uhr Inlandsgespräche (Ort & Fern) - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

• täglich von 7-19 Uhr 9,99 ct/Min. unverändert
• täglich von 19-7 Uhr 0,94 ct/Min. unverändert

Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
Tarif-GARANTIE verlängert bis Ende März 2018:
Inlandsgespräche (Ort & Fern) täglich von 19-7 Uhr maximal 0,95 ct/Min. unverändert
Der tatsächlich angesagte (und berechnete) Minutenpreis kann je nach Wochentag und Tageszeit niedriger sein.
01.10.2017StarComm-Gruppe - neue Auslandspreise
00:00 Uhr Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Auswahl nunmehr günstiger Angebote:
Dänemark 0,55 ct/Min. (010 049)
Norwegen MOBIL 1,3 ct/Min. (010 049)
Russland 1,8 ct/Min. (01095)
Schweden MOBIL 0,99 ct/Min. (01072)

27.09.201701049 CbC (01049) - Nebenzeit zu allen deutschen Handys günstiger
17:00 Uhr Mobilfunk - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Gespräche zu allen deutschen Handys
• täglich von 8-18 Uhr 15 ct/Min. bisher 16 ct/Min.
täglich von 18-8 Uhr 1,5 ct/Min. bisher 1,6 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage täglich von 18-8 Uhr für Gespräche zu allen deutschen Handys (zum Zeitpunkt der Meldung). Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
27.09.2017eStart (01095) - Hauptzeit-Sonderpreis zu allen deutschen Handys fällt
13:00 Uhr Mobilfunk - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Gespräche zu allen deutschen Handys
täglich von 8-18 Uhr 1,5 ct/Min. bisher 1,6 ct/Min.
• in der übrigen Zeit 15 ct/Min. bisher 16 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage täglich von 8-18 Uhr für Gespräche zu allen deutschen Handys (zum Zeitpunkt der Meldung). Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
26.09.2017010017 Telecom (010 017) - sinkender Sonderpreis zu allen deutschen Handys
18:00 Uhr Mobilfunk - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Gespräche zu allen deutschen Handys täglich ganztags 1,58 ct/Min. bisher 1,59 ct/Min.

Unverändert günstigster Anbieter mit Tarifansage für Gespräche zu allen deutschen Handys (zum Zeitpunkt der Meldung).
26.09.2017DIALMEX (01027) - Sonderpreis zu allen deutschen Handys
16:00 Uhr Mobilfunk - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Gespräche zu allen deutschen Handys täglich ganztags 1,6 ct/Min. bisher 2,8 ct/Min.

25.09.201701024 TelDienste (01024) - Preisänderungen, nach Russland nur 1,29 ct/Min.
00:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Mo-Fr von 16-18 Uhr 0,49 ct/Min.
• in der übrigen Zeit 3,9 ct/Min.

Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Bosnien und Herzegowina 76,2 ct/Min.
Griechenland 0,63 ct/Min.
Großbritannien 0,46 ct/Min.
Litauen 26 ct/Min.
Mazedonien 76,2 ct/Min.
Polen 7,1 ct/Min.
Russland 1,29 ct/Min.
Slowenien 19 ct/Min.
Tschechische Republik 0,76 ct/Min.
Ungarn 0,53 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage Mo-Fr von 16-18 Uhr für Inlands-Ferngespräche sowie für Gespräche nach Griechenland, nach Großbritannien und nach Russland (zum Zeitpunkt der Meldung sowie teilweise nur zu bestimmten Zeiten). Besonders günstige Angebote sind grün hinterlegt - sie unterbieten das jeweils viertgünstigste vergleichbare Angebot zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als 30%. Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
24.09.2017StarComm-Gruppe - neue Auslandspreise, nach Südafrika 1,2 ct/Min.
00:00 Uhr Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Auswahl nunmehr günstiger Angebote:
Dänemark 0,6 ct/Min. (01073)
Israel 0,55 ct/Min. (01073)
Österreich 0,59 ct/Min. (01059)
Schweiz MOBIL 6,2 ct/Min. (010 049)
Südafrika 1...1,2 ct/Min. (010 049)

Besonders günstige Angebote sind grün hinterlegt - sie unterbieten das jeweils viertgünstigste vergleichbare Angebot zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als 30%.
22.09.201701035 Telecom (01035) - neue Auslandspreise, Schweiz MOBIL nur 5 ct/Min.
19:00 Uhr Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Bahamas MOBIL 11 ct/Min.
Jamaika 16 ct/Min.
Liberia 30 ct/Min.
Nigeria MOBIL 6,5 ct/Min.
Schweiz MOBIL 5 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage für Gespräche zu schweizerischen Handys (zum Zeitpunkt der Meldung).
22.09.2017010017 Telecom (010 017) - Sonderpreis zu allen deutschen Handys fällt weiter
18:00 Uhr Mobilfunk - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Gespräche zu allen deutschen Handys täglich ganztags 1,59 ct/Min. bisher 1,68 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage für Gespräche zu allen deutschen Handys (zum Zeitpunkt der Meldung).
21.09.2017StarComm (01094) - Sonderpreis Inland fällt, Tarif-GARANTIEN verlängert
17:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

• täglich rund um die Uhr 0,7 ct/Min. bisher 0,9 ct/Min.

Tarif-GARANTIEN verlängert bis Ende Dezember 2017:
Inlands-Ferngespräche maximal 1,9 ct/Min. unverändert
Gespräche zu allen deutschen Handys maximal 3,9 ct/Min. unverändert
Die tatsächlich angesagten (und berechneten) Minutenpreise können ggf. deutlich niedriger sein, wie derzeit beispielsweise für Inlands-Ferngespräche (0,7 ct/Min.).
21.09.201701085 GmbH (01085) - Tarif-GARANTIEN Inland (Fest & Mobil) verlängert
17:00 Uhr
Tarif-GARANTIEN verlängert bis Ende Dezember 2017:
Inlands-Ferngespräche maximal 1,9 ct/Min. unverändert
Gespräche zu allen deutschen Handys maximal 3,9 ct/Min. unverändert
Die tatsächlich angesagten (und berechneten) Minutenpreise können ggf. deutlich niedriger sein, wie aktuell für Inlands-Ferngespräche (1,5 ct/Min.) und Gespräche zu allen deutschen Handys (2,2 ct/Min.).
21.09.201701050.com GmbH (01050) - Preisänderungen, nach Schweden nur 0,44 ct/Min.
00:00 Uhr Inlands-Ferngespräche - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Mo-Fr von 18-19 Uhr 0,49 ct/Min.
• in der übrigen Zeit 3,9...9,5 ct/Min.

Ausland - Abrechnung im ungünstigen Minutentakt - mit Tarifansage

Bulgarien (inkl. MOBIL) 9,9 ct/Min.
Estland 0,68 ct/Min.
Frankreich 0,48 ct/Min.
Irland 14,9 ct/Min.
Kasachstan 93,6 ct/Min.
Österreich 0,58 ct/Min.
Portugal 25,5 ct/Min.
Rumänien 0,53 ct/Min.
Schweden 0,44 ct/Min.
Tschechische Republik 14,9 ct/Min.

Günstigster Anbieter mit Tarifansage Mo-Fr von 18-19 Uhr für Inlands-Ferngespräche sowie für Gespräche nach Rumänien und nach Schweden (zum Zeitpunkt der Meldung sowie teilweise nur zu bestimmten Zeiten). Besonders günstige Angebote sind grün hinterlegt - sie unterbieten das jeweils viertgünstigste vergleichbare Angebot zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als 30%. Besonders hohe Minutenpreise sind in roter Schrift dargestellt - sie übertreffen den Minutenpreis des jeweils viertgünstigsten vergleichbaren Angebotes zum Zeitpunkt der Meldung um mehr als das Fünffache.
Hinweis: Aus technischen Gründen nennt die Tarifansage der 01050 ggf. einen auf Zehntel Cent aufgerundeten Minutenpreis. Tatsächlich berechnet wird laut Auskunft des Anbieters in diesem Falle jedoch der nicht-gerundete (niedrigere) Minutenpreis.
noch ältere Meldungen...

TariffüFerngespräche
 Anzeige
 Anzeige
 Anzeige