Anzeige
GRATIS Telefonieren OHNE Anmeldung
Irrtümer vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr
GRATIS telefonieren
Peter zahlt...
Billigtelecom...
callcheap...
CallsDiscount...
Dumpcall...
KlugTelecom...
pennyphone...
GRATIS faxen
free Popfax...
GRATIS Sonderdienste
finden Sie auf unserer EXTRA-Seite...
KOSTENLOS nach... telefonieren mit... faxen mit...
Anzeige
 
Peter zahlt - Gespräche ins deutsche Festnetz kostenlos
Voraussetzungen:
Während Ihres Gespräches müssen Sie online im Internet sein,
damit Werbung angezeigt werden kann, die den Service finanziert.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
So geht's:
1 - die Internetseite von Peter zahlt aufrufen
2 - eigene Rufnummer und Zielrufnummer eingeben
 
Billigtelecom - Auslandsgespräche über deutsche Festnetz-Rufnummer
Voraussetzungen:
Sofern Sie über eine Inlands-Flatrate verfügen, telefonieren Sie kostenlos.
Ansonsten zahlen Sie lediglich die Kosten für ein Inlandsgespräch.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
-derzeit keine "GRATIS"-Ziele im Angebot-
Hinweis: Der Anbieter ändert momentan die verfügbaren Ziele recht häufig und überraschend.
Daher empfehlen wir vor Gesprächsbeginn eine Kontrolle auf der Internetseite des Anbieters.

Wir erhalten vermehrt Hinweise, dass einige der o.g. Angebote teilweise nicht nutzbar seien.
 
callcheap - Auslandsgespräche über deutsche Festnetz-Rufnummer
Voraussetzungen:
Sofern Sie über eine Inlands-Flatrate verfügen, telefonieren Sie kostenlos.
Ansonsten zahlen Sie lediglich die Kosten für ein Inlandsgespräch.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
So geht's:
1aFlatrate-Nutzer oder Anruf vom Handy: weiter mit Schritt 2
1b-Telekom-Festnetzanschluss: günstiges Angebot für ein Gespräch nach Frankfurt/M. suchen
1c-sonstiger Festnetzanschluss (Arcor, Alice, NetCologne, ...): ggf. 0180 1058 vorwählen
2-Wählen: 069 9432 9170 (Festnetznummer in Frankfurt/Main)
3-Gebührenzähler beginnt zu "ticken" (nicht bei Flatrate-Nutzung)
4-Ansage beginnt - nach Aufforderung die Zielrufnummer wie gewohnt eingeben
5-Raute-Taste (#) drücken
 
CallsDiscount - Auslandsgespräche über deutsche Festnetz-Rufnummer
Voraussetzungen:
Sofern Sie über eine Inlands-Flatrate verfügen, telefonieren Sie kostenlos.
Ansonsten zahlen Sie lediglich die Kosten für ein Inlandsgespräch.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
-derzeit keine "GRATIS"-Ziele im Angebot-
Hinweis: Der Anbieter ändert momentan die verfügbaren Ziele recht häufig und überraschend.
Daher empfehlen wir vor Gesprächsbeginn eine Kontrolle auf der Internetseite des Anbieters.

Wir erhalten vermehrt Hinweise, dass einige der o.g. Angebote teilweise nicht nutzbar seien.
 
Dumpcall - Auslandsgespräche über deutsche Festnetz-Rufnummer
Voraussetzungen:
Sofern Sie über eine Inlands-Flatrate verfügen, telefonieren Sie kostenlos.
Ansonsten zahlen Sie lediglich die Kosten für ein Inlandsgespräch.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
-derzeit keine "GRATIS"-Ziele im Angebot-
Hinweis: Der Anbieter ändert momentan die verfügbaren Ziele recht häufig und überraschend.
Daher empfehlen wir vor Gesprächsbeginn eine Kontrolle auf der Internetseite des Anbieters.

Wir erhalten vermehrt Hinweise, dass einige der o.g. Angebote teilweise nicht nutzbar seien.
 
KlugTelecom - Auslandsgespräche über deutsche Festnetz-Rufnummer
Voraussetzungen:
Sofern Sie über eine Inlands-Flatrate verfügen, telefonieren Sie kostenlos.
Ansonsten zahlen Sie lediglich die Kosten für ein Inlandsgespräch.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
So geht's:
1aFlatrate-Nutzer oder Anruf vom Handy: weiter mit Schritt 2
1b-Telekom-Festnetzanschluss: günstiges Angebot für ein Gespräch nach Düsseldorf suchen
1c-sonstiger Festnetzanschluss (Arcor, Alice, NetCologne, ...): ggf. 0180 1058 vorwählen
2-Wählen: 0211 53 99 098 (Festnetznummer in Düsseldorf)
3-Gebührenzähler beginnt zu "ticken" (nicht bei Flatrate-Nutzung)
4-Ansage beginnt - nach Aufforderung die Zielrufnummer wie gewohnt eingeben
5-Raute-Taste (#) drücken
 
pennyphone - Auslandsgespräche über deutsche Festnetz-Rufnummern
Voraussetzungen:
Sofern Sie über eine Inlands-Flatrate verfügen, telefonieren Sie kostenlos.
Ansonsten zahlen Sie lediglich die Kosten für ein Inlandsgespräch.
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
So geht's:
1aFlatrate-Nutzer oder Anruf vom Handy: weiter mit Schritt 2
1b-Telekom-Festnetzanschluss: günstiges Angebot für ein Inlandsgespräch suchen
1c-sonstiger Festnetzanschluss (Arcor, Alice, NetCologne, ...): ggf. 0180 1058 vorwählen
2-Wählen: 0911 66 55 505 (Festnetznummer in Nürnberg)
3-Gebührenzähler beginnt zu "ticken" (nicht bei Flatrate-Nutzung)
4-Ansage beginnt - nach Aufforderung die Zielrufnummer wie gewohnt eingeben
5-Stern-Taste (*) drücken
 
free Popfax - kostenlos Faxe versenden
Voraussetzungen:
Um einen FAX-Auftrag abzusetzen, müssen Sie online im Internet sein.
Gefaxt werden können...
• freie Texte (Eingabe im Browser-Fenster)
• Dokumente (Word, PDF, Grafikdateien) - nur die erste Seite wird übertragen
Insbesondere Flatrate-Nutzer sollten vor Inanspruchnahme dieses Dienstes prüfen, ob ihr Vertrag die Nutzung dieses Dienstes gestattet. Beispielsweise untersagt 1&1 ggf. die Nutzung dieses Dienstes oder berechnet trotz gebuchter Flatrate Gesprächskosten.
Momentane Ziele (Stand 27.01.2017):
-keine- (das Senden von FAXEN ohne Anmeldung ist derzeit nicht möglich)

 Anzeige
 Anzeige