Offenes Call-Through
Irrtümer vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr
 
Nutzen Sie Offenes Call-Through...
• zum Sparen bei Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden
(z.B. Alice, Arcor, 1&1, EWE TEL, freenet Komplett, KabelBW, NetCologne, osnatel, Tele2 Komplett, Unitymedia, Versatel)
• zum Billig-Telefonieren von deutschen Telefonzellen ins Ausland
• für Gespräche zu bestimmten Zielen, um gegenüber Call-By-Call noch mehr zu sparen
• für Auslandsgespräche von Apparaten, die für Gespräche ins Ausland gesperrt sind
• für Gespräche von Handys eher nicht, da relativ teuer  Tipp: universelle Dienste nutzen...
• kurzum: von allen Festnetz-Anschlüssen
Sie nutzen Offenes Call-Through zum ersten Mal? Einführung einblenden...
Call-Through Gesprächsziel:
Anzeige


 Anzeige
 Anzeige